logo-frauenstreik_lila7

14. Juni 2019 Frauenstreik!

NeWI unterstützt den Frauenstreik und wir werden in Zürich daran teilnehmen. Ab 15:30 lassen wir die Arbeit liegen und streiken! Es wird von uns auch einen kleinen Redebeitrag auf dem Helvetiaplatz geben.

Diejenigen, die ein T-Shirt bestellt haben, können es am 14. Juni in Zürich oder am 12. Juni in Lausanne abholen. Genauere Informationen folgen noch.

 


Speed-Networking, Bern: 18. Juni 2019

Netzwerken einmal Anders – ein spannender Austausch im Schnelldurchlauf. Wolltest Du schon immer wissen was andere Wasseringenieurinnen machen? Neue Wasseringenieurinnen kennenlernen? In Ungezwungenen Rahmen unter Frauen Netzwerken? Dann kommt zum Kraftwerk Matte (Wasserwerkgasse 15), 18:30 Uhr. Anmelden kannst du dich hier (Anmeldeschluss: 7. Juni).

Avez-vous toujours voulu savoir ce que font les autres femmes ingénieures de l’eau? Faire la connaissance de nouvelles femmes ingénieures de l’eau ? Le réseautage entre femmes dans un cadre décontracté ? Ensuite, venez à la centrale électrique Matte (Wasserwerkgasse 15), à 18h30. Vous pouvez vous inscrire ici (date limite d’inscription : 7 juin 2019).

Flyer


Visite du chantier de la STEP de Vidy suivie d’un apéritif dinatoire le 27 juin 2019

Le 27 juin à 16h30 nous organisons une visite du chantier de la STEP de Vidy. Dès 18h30, un apéritif dinatoire sera offert au bord du lac.

Après 10 ans d’études, les travaux d’assainissement de la STEP de Vidy ont débuté en 2015. Le projet comprend la modification des filières de traitement des eaux usées et des boues d’épuration. Un traitement des micropolluants a par la suite dû être intégré au projet. Ce chantier est impressionnant tant par les moyens mis en œuvre que par les dimensions et la complexité des ouvrages à réaliser. De plus, les travaux sont réalisés tout en assurant un traitement adéquat et en continu des eaux usées. La mise en service des dernières installations de traitement est prévue en 2023.

Pour un premier aperçu, voici une vidéo de la visite guidée du chantier avec STEPMAN (Lionel Frésard).

Inscription pour l’évènement jusqu’au 20 juin.


GV + Kurzfilme: 4. April 2019

Rückblick_GV

 


Stammtisch: 22. November 2018

Bei einem lockeren Zusammensein haben wir gemeinsam auf das zweite erfolgreiche Jahr von NeWI angestossen.

Rueckblick2018


Erfolgreich Kommunizieren im Berufsalltag: 17. Oktober 2018

Sitzungen, Lohngespräch, informeller Austausch mit KollegInnen, auf der Baustelle – unser Alltag ist geprägt von Kommunikation. Wie gestalte ich diese Kommunikation erfolgreich in verschiedenen Situationen des Berufsalltags? Dieser Frage stand am Anlass zum Thema „Erfolgreich Kommunizieren im Berufsalltag “ am 17. Oktober 2018 im Zentrum. Dieses Thema wurde in gemischten Runden mit Frauen und Männern diskutiert.

Mit der Kommunikationsexpertin und Physikerin Dr. Ingrid Giel haben wir die Unterschiede zwischen horizontaler und vertikaler («weiblicher»/ «männlicher») Kommunikation analysiert. Der Workshop startete mit einem Inputvortrag mit wertvollen Tipps und vielen praktischen Beispielen. Danach gab es im aktiven Teil die Möglichkeit an Beispielen zu arbeiten und zu lernen wie wir unsere Kommunikation mit Vorgesetzten und KollegInnen optimieren können, und wie wir uns mit der passenden Art der Kommunikation im Unternehmen sichtbar machen können.

Rueckblick_Kommunikation


 Perspectives et échanges professionnels: 11. September 2018

Evènement pilote, Lausanne

Nous nous réjouissons de vous inviter à un premier évènement pilote en Suisse romande sur le thème des perspectives et des échanges professionnels au Casino de Montbenon, à Lausanne. La soirée commencera par des conférences au cours de laquelle des femmes ingénieures travaillant dans différents secteurs présenteront leur parcours professionnel. Ensuite, une table ronde permettra les discussions et les échanges entre participantes. Enfin, un apéritif clôturera la soirée.


Juni 2017: Wir sind bereits über 100 Mitglieder!


Am 11. April 2017 ist in der Zeitschrift Umweltperspektiven ein Artikel über NeWI erschienen.